CDU-Landesgruppe Baden Württemberg im Deutschen Bundestag

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg  präsentiert die Arbeit des Deutschen Bundestages

Im Rahmen des diesjährigen Bürgerfests zum Tag der Deutschen Einheit in Stuttgart wurde auch das interaktive Rollenspiel „Plenarsitzung“ veranstaltet, an dem mit Dr. Stefan Kaufmann MdB, Roderich Kiesewetter MdB und Thomas Strobl MdB gleich drei Vertreter der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg im Deutschen Bundestag teilnahmen.

Die Veranstaltung fand im „Forum Plenarsaal“, einem dem Plenarsaal im Reichstag nachempfundenen Saal, statt und bot zweihundert interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, einen detaillierten Einblick in die Arbeit des Deutschen Bundestages zu erlangen. Zunächst wurde kurz in die Rollen der verschiedenen Personen (Bundestagspräsident, Bundesratspräsident, Bundeskanzler und Abgeordnete) eingeführt; danach fand in heiterer Atmosphäre und mit einem Augenzwinkern eine Debatte und Abstimmung zum „Saitenwürstleförderungsfinanzierungsgesetz“ (SaitWürstFördFinG) statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen unter anderem aus der Arbeitsgemeinschaft der Sing-, Tanz-, und Spielkreise in Baden-Württemberg e.V. sowie der Deutschen Gesellschaft für Volkstanz e.V. Viele erschienen in ihren jeweiligen Trachten und repräsentierten eindrucksvoll Baden-Württemberg als gastgebendes Bundesland.